Willkommen beim Cannstatter Tennisclub
Willkommen beim Cannstatter Tennisclub

Hygienevorschriften und Regeln zur Hallennutzung

 

HYGIENEKONZEPT

Wir bitten Sie:

Um regelmäßige Desinfektion der Hände

Um das Tragen eines Mund - Nasen – Schutzes beim Betreten des Clubhauses, des Lokals, der Halle, den Aufenthaltsbereichen, den Umkleiden und auf den Toiletten. Der Mund - Nasen-Schutz darf natürlich beim Tennisspielen abgenommen werden.

In allen Bereichen ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

Der Aufenthalt  auf den Toiletten, in den Duschen und Umkleiden  ist dabei zeitlich auf

das erforderliche Maß zu begrenzen.

In den Umkleiden, Duschen und Toiletten dürfen sich max. 2 Personen

gleichzeitig aufhalten.

Nur Spieler, die ein Abo haben oder einen Einzelplatz über das ebusy- Buchungssystem

gebucht haben, dürfen die Halle betreten. AUFGRUND DER CORONA-VERORDNUNG UND ZUR DOKUMENTATION ERFOLGT DIE BUCHUNG DER TENNISPLÄTZE AUSSCHLIEßLICH ÜBER DAS e-BUSY-BUCHUNGSSYSTEM!

Der Aufenthalt im  Vorraum vor den Tennisplätzen dient nur zum „Kommen und Gehen“ und ist nur den Spielern vorbehalten, um sich weiträumig aus dem Weg gehen zu können.

Ansonsten ist der Aufenthalt in der Halle nicht gestattet. Hier gilt, wie auch

Anfang Mai, im Freien die Regel: kommen, spielen, und gehen.

 

TRAININGSKONZEPT

Die verschiedenen Trainingsgruppen sollten sich nicht begegnen

Um dies zu gewährleisten, soll der Aufenthaltsraum genutzt werden

Ein Mindestabstand von 1,5 Metern muss dabei eingehalten werden

Gemeinsames Treffen und Austausch, sowie Verzehr von Speisen und

Getränken im Vorfeld oder Nachgang des Trainings in der Halle sind

nicht gestattet.

Zuschauern, Eltern oder sonstigen Personen ist der Zugang zur Halle

nicht gestattet.

Während der gesamten Trainings- und Übungseinheiten muss ein

Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen sämtlichen anwesenden

Personen eingehalten werden. Davon ausgenommen sind für das Training

oder die Übungseinheit übliche Sport-, Spiel- und Übungssituationen.

Hier gilt die Abstandsregelung zeitweise nicht.

In den Pausen oder beim Umziehen ist der Abstand ebenfalls einzuhalten.

In jeder Trainingsstunde ist eine Teilnehmerliste durch die Trainer zu

führen. Die Anwesenheitsliste enthält Angaben zu Trainingsdatum,

Trainingsort, Name des Trainers und Name des/der Spieler, damit bei

einer möglichen Infektion die Infektionskette zurückverfolgt werden

kann.

Die ausgefüllten Listen werden zeitnah in der Geschäftsstelle abgelegt,

um im Bedarfsfall dem Gesundheitsamt ausgehändigt werden zu

können.

 

Bei einem Corona-Verdachtsfall sind die behördlich festgelegten Wege einzuhalten.

Nur gesunde und symptomfreie Sporttreibende dürfen am Training teilnehmen.

Personen, bei denen COVID-19 diagnostiziert wurde, dürfen frühestens nach

14 Tagen (gerechnet ab dem Tag der Erkrankung) und mit ärztlichem Attest

wieder am Training teilnehmen.

 

Die Trainer sowie die Clubführung sind angehalten auf Verstöße bei der Einhaltung

der Regeln hinzuweisen. Bei wiederholten Verstößen kann die Nutzung

der Halle untersagt werden bzw. Trainingsteilnehmer vom Training ausgeschlossen

werden. Eine Rückerstattung der Hallenmiete oder Trainingsgebühren

erfolgt dann explizit nicht.

Alle diese Vorschriften und Regeln gelten bis auf Widerruf und müssen von uns

ggf. im weiteren Verlauf der Pandemie angepasst werden.

 

Hallenplätze online buchen

Unsere Halle verfügt über einen neuen Teppichboden mit Granulat. Sie können freie Plätze ganzjährig online buchen

Hier finden Sie uns

CANNSTATTER TENNISCLUB e.V.
Dennerstraße 36
70372 Stuttgart (Bad Cannstatt)

Telefon

0711-563417

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cannstatter Tennisclub e.V.